INFOS ZUR BEHANDLUNG


Download
Honorar & AGB .pdf
Adobe Acrobat Dokument 276.7 KB
  • Bitte beachten Sie, dass die Physiotherapie keine tierärztliche Diagnose ersetzt. Sie bietet unterstützende Maßnahmen
  • Beim Ersttermin wird eine physiotherapeutische Befunderhebung durchgeführt. Diese setzt sich u.A. aus einer Anamnese, Beurteilung des äußeren Erscheinungsbildes, Gangbildanalyse, Gelenksfunktionsprüfung, Kontrolle Muskulatur / Schmerzpunkte und einem neurologischen Befund zusammen.
  • Aktuelle Befunde, Röntgenbilder oder andere Aufnahmen können Sie mir vorab gerne an vitaldog@web.de schicken.
  • Bitte erstellen Sie vor der ersten Behandlung eine genaue Auflistung über Krankheiten / Verletzungen, Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, homöopathische Mittel, letzte Impfung und Antiparasitika damit Kontraindikationen ausgeschlossen werden können. 

 

  • Sollten Sie etwas früher da sein, bitte ich Sie, nicht an die Praxistüre zu klopfen. In der Praxis wird sich wahrscheinlich noch ein Hund in Behandlung befinden und könnte durch das Klopfen gestört werden.  

 

 


BEHANDLUNGSHONORAR


Bezahlung Bar oder mit EC-Karte

Termine müssen mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich kurzfristig abgesagte Termine in Rechnung stellen muss. 


 

 

Es fallen keine Extrakosten beim Einsatz apparativer Techniken an.

 

Bitte beachten Sie die AGB

 

Gemäß Kleinunternehmerregelung §19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und daher auch nicht ausgewiesen.